Dr. Johann Daniel Gerstein


Outplacementberatung

Dieses Programm soll Angestellten helfen, denen gekündigt wurde oder denen aus anderen Gründen der Verlust des Arbeitsplatzes droht.

 Grundsätzliche Vorgehensweise siehe „Bewerbungsstrategie“. Der Phase 1 muss jedoch in den meisten Fällen eine eingehende Analyse der Situation mit Stärkung des Selbstbewusstseins vorausgehen. Es ist außerdem zusätzlich ein gewisser Zeitaufwand für die Formulierung oder Verbesserung des Zeugnisses des letzten Arbeitgebers vorzusehen.

Bei einer Outplacementberatung sollte im Interesse des Kandidaten grundsätzlich das volle Programm des Abschnitts „Bewerbungsstrategie“ gebucht werden.

Honorarregelung: Auftragsgesamthonorar oder Regelung wie bei „Bewerbungsstrategie". Das Erstgespräch über die Vorgehensweise und den zu erwartenden Zeitrahmen der Beratung ist unverbindlich und honorarfrei.